Liebe Frau Wu,

wir alle möchten Ihnen ganz herzlich für Ihre Zeit und Unterstützung in Peking danken.

Neele: Danke das sie dafür gesorgt haben, dass niemand in der U-Bahn verloren gegangen ist.

Livia: Vielen Dank das Sie sich für unseren Chaoshaufen Zeit genommen haben.

Telsa: Vielen Dank, dass Sie uns ein Stück der chinesischen Kultur gezeigt und näher gebracht haben!

Philip: Danke, dass sie uns ihre Kultur näher gebracht haben.

Rhian: Vielen Dank, dass sie mich heute eingeladen haben und mir den Uni Campus gezeigt haben.

Charlotte: Vielen Dank, dass Sie uns sicher zu den Highlights von Peking gebracht haben.

Alexander: Vielen Dank für den tollen Support und die vielen Infos über die Stadt!

Amélie: Danke, dass Sie uns so viel erklärt haben und uns geholfen haben.

Rebecca: Danke, dass sie immer auf uns aufgepasst haben und uns die chinesische Kultur näher gebracht haben.

Julita: Danke, dass sie uns mit so großer Sorge behandelt haben.

Maja: Vielen Dank das sie uns durch das Stadtlabyrinth von Peking geführt haben.

Erin: Vielen Dank, dass Sie uns die vielfältige chinesische Küche gezeigt haben und vor allem die Pekingente.

Rike: Vielen lieben Dank für Ihre Geduld.

Kategorien: BeijingChinareise

1 Kommentar

Yuling Wu · Sonntag, der 20. Mai 2018 um 11:13

Es war eine zolle Zeit fuer mich! Ich werde nicht vergessen. Ich habe so viele Spass gehabt! Ich liebe euch! Ich fuehle, es eine sehr tolle Idee ist, dass Junge Leute andere Kurtul, andere Menschen kennenzulernen. Reise vergrosst man Blickfeld. Reise verkuerzt Abstand zwischen Menschen. Ihr habt eine wunderschoene Zukunft. Wir stehen immer hinter euch, und geben euch ein Hand wenn ihr braucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.